FiberLIBS inline

Elementanalysator FiberLIBS inline Zuverlässige Bestimmung der elementaren Zusammensetzung

Der Elementanalysator FiberLIBS inline ermöglicht die berührungslose und schnelle Bestimmung der elementaren Zusammensetzung. Der faseroptisch gekoppelte Messkopf lässt sich einfach und flexibel in vorhandene Anlagentechnik integrieren. Das eingesetzte LIBS-Verfahren erlaubt die silmultane Analyse einer Vielzahl von Elementen. Insbesonder lassen sich auch leichte Elemente zuverlässig detektieren und quantifizieren. Mit Messraten bis zu 20 kHz und vollautomatisierter Auswertung und Ergebnissübertragung innerhalb weniger Millisekunden ist FiberLIBS inline ein idealer Sensor für die Prozessmesstechnik.
FiberLIBS inline bietet innovative laseroptische Präzionsmesstechnik in Verbindung mit industrietauglicher Systemstabilität.

Ob integriert in einen vorhandenen 19"-Schaltschrank oder in Kombination mit dem IP65-Übergehäuse aus Edelstahl, FiberLIBS arbeitet zuverlässig auch unter härtesten Einsatzbedingungen.

Die Vorteile im Überblick:
  • Schnell - Multielementanalytik in ms, mit bis zu 350 Messungen / s
  • Präzise - Quantitative Analysen oder zuverlässige Klassifikation
  • Robust - Langzeitstabil und geringer Wartungsaufwand auch unter rauen Einsatzbedingungen