PMI Metalle

Verwechslungssicherheit für Metalle

Sichere Materialidentifikation ohne Markierungen

Um Material zu identifizieren und Verwechslungssicherheit herzustellen werden verschiedenste Markierungstechniken verwendet. Bei großen Umformgraden und hohen Temperaturen stoßen diese Markierungen zur Produktidentifikation jedoch oft an ihre Grenzen. Konventionelle Verfahren wie Wirbelstromprüfungen zur Verwechslungsdetektion sind aufwendig und bieten oft nur ungenügende Sicherheit.
Mit dem FiberLIBS inline Elementanalysator zur Verwechslungsprüfung werden Verwechselungen sicher ausgeschlossen. Jedes Material wird anhand seiner Legierungszusammensetzung identifiziert, unabhängig von Beschriftungen oder Markierungen.

Vorteile des FiberLIBS inline Systems

  • Schnell: Sekundenschnell
  • Präzise: maximale Verwechselungssicherheit, 100% nachvollziehbar dokumentiert
  • Robust: berührungslos, Einsatz unter rauen industriellen Umgebungen
  • Wartungs- und betriebsfreundlich durch seltene Kalibrierung (z.B. im Quartalsrhythmus)

Kundennutzen

  • Höhere Anlagenauslastung durch Verwechslungsprüfung ohne Sicherheitspausen oder Zwischenbrammen
  • Minimierung von Verwechslungen durch menschliche Fehler dank automatischer Messungen
  • Maximale Qualitätssicherung für die Kunden

Für zusätzliche Informationen und konkrete Anwendungsbeispiele stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.